Theater

Ein immersives Theaterstück nach E. Ginsburg: eine Mischung aus Sprech- und Körpertheater, Tanz und Improvisation, Realität und Dystopie.

26. Januar 2017

Harte Marschroute

Ein immersives Theaterstück nach E. Ginsburg: eine Mischung aus Sprech- und Körpertheater, Tanz und Improvisation, Realität und Dystopie.
27. Januar 2017

Harte Marschroute

Ein immersives Theaterstück nach E. Ginsburg: eine Mischung aus Sprech- und Körpertheater, Tanz und Improvisation, Realität und Dystopie.
28. Januar 2017

Harte Marschroute

Ein immersives Theaterstück nach E. Ginsburg: eine Mischung aus Sprech- und Körpertheater, Tanz und Improvisation, Realität und Dystopie.
28. April 2017

Rabbits-Shmabbits

Sechs Sprachen, vier Leichen, zwei Hochzeiten und jede Menge Hasen… auf dem Festival der freien Theater im Z-BAU.
29. April 2017

Global Art Festival

Wandern, Wundern, Wandeln – das theatralisches Begleitprogramm auf dem Global Art Festival
27. Mai 2017

Workshop „Ortsspezifische Installationskunst“

Der Workshop „Ortsspezifische Installationskunst“ für bildende und darstellende Künstler
3. Juni 2017

Auftritt am OstAnders-Festival

Der Auftritt des Artischocken-Kollektivs am OstAnders-Festival der unkonventionellen Musik und Kunst
17. Juni 2017

Die Aufführung „Rabbits-Shmabbits“

Sechs Sprachen, vier Leichen, zwei Hochzeiten und jede Menge Hasen… im Werkstatt141 auf AEG (Muggenhofer Str. 141).
8. Juli 2017
overview

Abonnement für alle Theaterworkshops im Juli

Das Abo für die komplette Workshopreihe im Rahmen des Labors „site-specific“-Theater. 7 Workshops, über 45 Std. für 150€