Dimitri Wasserblaj

Jeden vierten Donnerstag im Monat – ein Filmabend abseits des Mainstreams. Mai: DER GENERAL (1926) von und mit Buster Keaton.

26. Mai 2016

film d‘ artichauts

Jeden vierten Donnerstag im Monat – ein Filmabend abseits des Mainstreams. Mai: DER GENERAL (1926) von und mit Buster Keaton.
27. Mai 2016

Geschlossene Gesellschaft

Jean-Paul Sartre setzt die Protagonisten seines Stückes in eine ausweglose Situation, in der jedes Ich bedingt wird durch sein Gegenüber.  
29. Mai 2016

Serhij Zhadan (Charkiw) lesung

Serhij Zhadan – moderner ukrainischer Schriftsteller, Dichter und Übersetzer – liest aus seine Büchern.
29. Mai 2016

Zhadan und Hunde (UA)

Charkiwer Ska-Punk-Projekt „Zhadan und Hunde“ präsentiert im ArtiSchocken das neue Album „Köter“.
2. Juni 2016

Geschlossene Gesellschaft

Jean-Paul Sartre setzt die Protagonisten seines Stückes in eine ausweglose Situation, in der jedes Ich bedingt wird durch sein Gegenüber.
3. Juni 2016

Geschlossene Gesellschaft

Jean-Paul Sartre setzt die Protagonisten seines Stückes in eine ausweglose Situation, in der jedes Ich bedingt wird durch sein Gegenüber.
5. Juni 2016

OstAnders-Theatertag

Rund ums Theater unter dem Motto „Wild Wild Ost“, im Rahmen des Festivals für [postmigrantische] Kunst, Musik & Theater.
9. Juni 2016

artichoke jam

Plattform für musikalische Experimente. Wenn jemand Lust hat mitzuspielen, bringt einfach eigene Instrumente mit.
10. Juni 2016

Springs End

Cremasta aus Kienberg und Grief Of Destruction sowie Xiphea (beide Nürnberg) werden das Artischocken rocken!