artichoke jam

16_01_14_jam

Donnerstag, 14. Januar 2016, um 20:00

ArtiSchocken wechselt den Träger und startet einige neuen Veranstaltungsreihen. Eine davon ist „artichocke jam“, die jeden zweiten Donnerstag im Monat stattfindet und Nürnberger Musiker eine Plattform für musikalische Experimente bietet. Treffen sich fünf Musiker in einem überirdischen Keller mit einem Kasten Bier... drei Jahre später treffen sie sich wieder und haben einen Monat lang keine Zeit zu proben. Wie das Ganze klingt könnt ihr am 14.01.2016 ab 20:00 erfahren. Extended Donuts sind diese fünf Musiker: Andreas Vornehm (Drums), Sebastian Küpfer (Bass), Yevgeniy Davydov (Gitarre), Peter Nickisch (Posaune) und Ferdinand Fischer (Trompete), die Musikrichtungen von Funk über Rock bis Polka zusammen mischen. Und wenn jemand noch Lust hat mitzuspielen, bringt einfach eigene Instrumente mit. Eintritt frei, Spendenhut geht rum. Für mitspielende freies Bier.
 

Änderungen vorbehalten

Plattform für musikalische Experimente. Wenn jemand Lust hat mitzuspielen, bringt einfach eigene Instrumente mit.